Allgemeine Infos

Das Tulla-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit offener Ganztagsschule, an dem rund 600 Schülerinnen und Schüler von 60 Lehrkräften unterrichtet werden.

Das Gebäude ist durch seine verschiedenfarbigen Stockwerke klar strukturiert und bietet eine freundliche Atmosphäre.

In allen Klassenräumen gehören Beamer, Dokumentenkameras und Lautsprecher zur Grundausstattung. Weiterhin haben wir zwei gut ausgestattete PC-Räume und über 50 iPads, die in den Klassen eingesetzt werden können.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, ein Schließfach zu mieten, in denen Schulmaterialien und persönliche Dinge aufbewahrt werden können.

Alle können in der Mensa ein warmes Mittagessen einnehmen.
Der Außenbereich der Schule ist großzügig angelegt mit Sportplatz, Sporthalle und Grünanlagen.

Die Danziger Straße ist an das Rastatter Radwegenetz angebunden. Die Bushaltestelle "Tulla-Gymnasium" befindet sich unmittelbar vor dem Haupteingang.